Urlaubsfinder

First Minute Festpreisgarantie!
Mit einem Durchschnitt von 9,4 bewertet

Touristen Information Friesland

Touristen Information Friesland-Holland!

Erlebe Friesland und seine grenzenlose Schönheit der Landschaft

Neben dem vielen Wasser hat Friesland noch viel mehr in Petto! In mehr als 4 lehrreichen Nationalparks, großflächigen Heidebeständen, unberührten Wäldern können Sie erholsame und erbauliche Spaziergänge machen. Auf den historischen Routen bekommen Sie einen Eindruck über die Vergangenheit von Friesland. Besuche die alten Stadtkerne und genießen Sie all das, was Friesland zu bieten hat.

Machen Sie sich selbst einen Eindruck der beeindruckenden Weite, der grünen Wiesen, des blauen Himmels, der geselligen Städten mit ihren belebten Stadtkernen. Schauen Sie sich auf unserer Website an, was Friesland zu bieten hat.

Fahrroutennetz Friesland

über das größte zusammen hängende Seengebiet Europas ist es einfach zu erklären warum man in Friesland sagt: „Magst du Wasser, dann komm nach Friesland“. Das weitverzweigte Netzwerk von Kanälen und Seen, die unbeschreibliche Vielfalt der Dörfer und Städte machen dieses Gebiet zu einer Einzigartigkeit des Wassersports.

Friesland ist dann auch die Provinz, die sich ausgezeichnet vom Wasser aus erkunden lässt. Besuchen Sie die Wassersportgebiete Grou, Sneek, Woudsend, Sloten, Lemmer und viele andere schöne  Wassersportplätze in Friesland per Boot.

Yachtcharter in Friesland

Was gibt es Schöneres, als Friesland auf der „eigenen“ Yacht zu erkunden. Wir wissen es nicht. Deswegen  bieten wir Ihnen die Gelegenheit, mit einer unser luxurösen Charter-Yachten das Gebiet zu befahren. Die Yachten von G.J.S Yachtcharter sind modern, komfortabel und luxuriös ausgestattet. Schauen Sie sich unsere Schiffe auf unserer Website an! Hierfür bieten wir an:

Schiffsübersicht | Preisliste  | Online buchen | Last-Minute | Charter InformationBewertungen | Kontakt & Routen

Radwegenetz

Radfahren in Friesland bedeutet Ruhe, Weite und Freiheit. Auf diesem Radwegenetz können Sie herrliche Fahrradtouren machen, die sehr gut mit der Bootscharter zu kombinieren sind. Das einzigartige Radwanderwege-Netz mit mehr als 100 Knotenpunkten und guter Beschilderung gibt Ihnen die Möglichkeit, Friesland auf dem Rad kennen zu lernen.

National-Parks

Friesland hat 4 National-Parks: Lauwersmeer, Schiermonnikoog, das Drents-Friese wold und die Alde Feanen. Genießen Sie die Pracht der Verschiedenheit! Nehmen Sie die Vielfalt der Pflanzen und Tiere in sich auf! In den Parks kommen mehr als 450 verschiedene Pflanzen vor und ca. 100 verschiedene Vogelarten brüten hier. Auf unserer Website haben wir noch mehr Informationen über die National-Parks, schauen Sie rein!

Einzelne Parks sind das Beste was man an Parkanlagen kennt, man kann sie erwandern oder mit dem Fahrrad erkunden, ganz wie Sie wollen. Sehen Sie sich hierzu die Webseiten der jeweiligen Parks an: Lauwersmeer | Schiermonnikoog | Drents-Friese wold | Alde Feanen

Nationale Bezirke von Friesland

Friesland teilt sich in 2 Bezirke auf: Die friesischen Wälder und Süd-West Friesland. Im Gegensatz zum Rest der Provinz stehen die „Friese Wouden“  (Friesischen Wälder) auf Sandboden, woraus sich ein völlig anderer Charakter der Landschaft ergibt. So wie der Name schon andeutet, sind die „Friesischen Wälder“ mit starkem Baumbesatz bewachsen und dadurch ergab sich eine eigenständige Kultur in diesem Gebiet, zum Unterschied zum Rest der Provinz Friesland.

Im Süd-Westen besteht Friesland aus Weideland, Deichen, Bauernhöfen und Haufendörfern; der Weite der Seen, den malerischen Dörfern und Städtchen, den plötzlich auftauchenden Wäldern und der Geschlossenheit von Gaasterland. Ein höher gelegenes Gebiet, was durch die Eiszeit und das abgeschmolzene Inlandeis großflächig entstanden ist.

Museen

Friesland hat eine vielschichtige Vergangenheit mit vielen historischen Schätzen, die Sie in den zahlreichen Museen Friesland bewundern können. Die folgenden grösseren Museen zeigen einen Querschnitt durch die Geschichte des Landes: „Fries Museum“ in Leeuwarden, das Museum „Belvédère“ in Heerenveen und das „Scheepvaartsmuseum“ in Sneek. Nicht zu vergessen das berühmte Museum „Eise Eisinga’s Planetarium“ in Franeker und das „Jopie Huismanmuseum“ in Workum.

Auch Freiluftmuseen und kleine Museen in Dörfern können sehr aufschlussreich sein. Wir glauben, dass das „Fishershúske“, direkt an der Nordsee ein besonders sehenswertes Freiluftmuseum ist. Hier werden die Erinnerungen an die alten Fangmethoden der Küstenfischerei und der Fischereikultur wach gehalten.

 

 Unsere Yachten                Broschüre Anfragen

Touristen Information Friesland

Unsere gäste geben uns eine durchschnittliche bewertung von 9.4! Mehr Bewertungen anschauen